Ihr Königreich

Ihr Königreich

Roy wohnt allein auf einem abgeschiedenen Berghof und betreibt im Tal eine Tankstelle. Eines Tages kehrt sein Bruder Carl mit seiner Frau Shannon nach langen Jahren aus Kanada zurück. Nach kurzer Zeit wird klar, dass er nicht nur wiedergekommen ist, um Roy wiederzusehen. Er und seine Frau planen, ein luxuriöses Hotel auf dem Grundstück des Berghofs zu bauen.

Zunächst nimmt er Roy und auch die Bewohner der Kleinstadt erfolgreich für sein Vorhaben ein. Doch dann holen die Ereignisse aus der Vergangenheit die Brüder ein.

Eindringlich schildert der Autor die große emotionale Abhängigkeit der beiden und geht der Frage nach, wie weit ein Mensch gehen kann, um seine Familie zu schützen.

Mit den psychologisch interessanten Figuren ist Nesbø ein tiefgründiger und spannender Roman abseits der Harry-Hole-Reihe gelungen.

Empfehlenswert ist er auch für Leserinnen und Leser, die sich für Spannungs- und Familienromane interessieren.