The Hate U Give

The Hate U Give von Angie Thomas

Die 16jährige Starr hat in ihrem jungen Leben schon so Einiges erlebt, wovon ihre weißen Mitschüler auf der Privatschule nur in Zeitungen lesen. Sie wächst in einem schwarzen Ghetto auf, in den Straßen herrschen Bandenkriege und Gewalt. Als sie als Beifahrerin zusehen muss, wie ihr bester Freund bei einer scheinbar einfachen Straßenkontrolle von einem weißen Polizisten erschossen wird, muss Starr einsehen, dass Rassismus und Diskriminierung ihr Leben bestimmen und dass sie dies nur ändern kann, wenn sie aufsteht und ihre Stimme erhebt. Doch mit der Wahrheit bringt sie nicht nur sich, sondern ihre ganze Familie in Gefahr.

 

Angie Thomas hat einen schonungslosen, eindringlichen Roman geschrieben, der unter die Haut geht und den Leser tief berührt zurücklässt. Der in der Presse bereits hochgelobte Debütroman soll nächstes Jahr ins Kino kommen.