Kommissar Gordon – Der erste Fall

GordonTief im Wald sorgt eine alternde Kröte für Ordnung – Kommissar Gordon ist der Schrecken aller Verbrecher und als im Winter dem Eichhörnchen Nüsse gestohlen werden, ist er sofort zur Stelle und nimmt die Ermittlungen auf.

Schon bald führen ihn erste Spuren durch den tiefen Schnee zu einer hungrigen Maus, die ihn schon bald mit ihrem Spürsinn und ihrem jugendlichen Tatendrang beeindruckt. Und so eine junge, spritzige Assistentin wäre für so einen müden Kommissar doch eigentlich genau richtig!

Gemeinsam nehmen sie die Verfolgung des Übeltäters auf und lösen so ihren ersten Fall.

 

Selten hat uns in den letzten Jahren ein Kinderbuch so begeistert wie die liebevoll illustrierten, witzigen und zugleich spannenden Fälle für Kommissar Gordon. Im tiefen Winter legt er Wert auf Gemütlichkeit und lässt sich durch Diebe auch nicht von Tee und Muffins abbringen.

Eine tolle Vorlesegeschichte nicht nur für die dunkle Jahreszeit, die die ganze Familie zusammenbringt.