Wir fangen gerade erst an

Wir fangen gerade erst anDie Mitglieder des Chores in einem Stockholmer Altersheim haben die Nase voll. Nachdem ihnen jetzt auch noch aufgrund von Sparmaßnahmen die nachmittäglichen Zimtschnecken gestrichen wurden, wollen die fünf Alten lieber ins Gefängnis, denn dort können die Zustände nur besser sein!

Die fünf planen einen Kunstraub, um ihr Ziel zu erreichen, wollen aber erst noch ein bisschen Spaß im besten Hotel am Platz haben.

Eine witzige Komödie, die allen Liebhabern des “Hundertjährigen” gefallen wird.