Veranstaltungen

Unsere kommenden Veranstaltungen im Überblick:

Autorenlesung mit Dieter Neumann                         11.09.2019

Autorenlesung mit Markus Huth                                17.09.2019

Autorenlesung mit Tabea Hertzog                               1.10.2019

Autorenlesung mit C. Juliane Vieregge                      29.10.2019

Bücherherbst mit Annemarie Stoltenberg                  7.11.2019

Autorenlesung mit Gabriela Urban                            11.11.2019

Weihnachten mit den drei Herren                              18.12.2019

Autorenlesung mit Dieter Neumann

11.09.2019 – 19:30 Uhr

Feuer in den Dünen

Autorenlesung mit Dieter NeumannHelene Christ ermittelt in Dänemark.

Auf der Fähre von Amrum wird im nordfriesischen Wattenmeer ein Passagier vergiftet. Der Deutsche hatte seinen Wohnsitz jenseits der Grenze, weshalb eine deutsch-dänische Sonderkommission gebildet wird. Zukünftig arbeiten Helene Christ und Nuri Önal mit den dänischen Kollegen zusammen. Das passt Freund Simon Simonsen gar nicht, scheint der gut aussehende Kommissar Sten Larsen doch mehr als nur berufliches Interesse an Helene zu haben. Gleichzeitig treibt im nördlichen Grenzland ein Feuerteufel sein Unwesen. Bereits zwei Ferienhäuser gingen diesen Sommer in Flammen auf, eine Urlauberfamilie kam ums Leben. Die Ermittlungen sind schwierig und kommen erst richtig in Fahrt, als man merkwürdige Verflechtungen zwischen beiden Fällen entdeckt …

 

 

Autorenlesung mit Dieter Neumann

H. Dieter Neumann, Jahrgang 1949, war Offizier in der Luftwaffe der Bundeswehr und in verschiedenen internationalen Dienststellen der NATO. Anschließend arbeitete der diplomierte Finanzökonom als Vertriebsleiter und Geschäftsführer in der Versicherungs-wirtschaft, bevor er sich ganz aufs Schreiben verlegte. Der passionierte Segler ist verheiratet, hat zwei erwachsene Töchter und lebt in der Nähe von Flensburg.

Veranstaltungsort: Buchhandlung Jetzek

 

Autorenlesung mit Markus Huth

17.09.2019 – 19:30 Uhr

Mit 80 Viechern um die Welt

Autorenlesung mit Markus Huth

Weltreise mal anders: Markus Huth kümmert sich um Tiere auf allen fünf Kontinenten

Die ganze Welt sehen, ohne dafür zu bezahlen – was könnte schöner sein? In einem Backpacker-Hostel erfährt Tierfreund Markus Huth von einer anderen Art des Reisens: Überall auf der Erde suchen Menschen Tiersitter, die auf ihre Häuser und Haustiere aufpassen, während sie selbst in den Urlaub fahren. Andere brauchen Freiwillige, die sich gegen Kost und Logis auf Farmen um Tiere kümmern. Bald striegelt Markus Huth Westernpferde auf einer bulgarischen Ranch, füttert halbzahme Kängurus auf einer australischen Insel und kümmert sich auf einer Finca auf La Gomera um die launischste Katze der Welt. Am Ende seiner Reise ist sein Leben längst nicht mehr so, wie es einmal war …

 

 

 

 

 

Autorenlesung mit Markus Huth

 

 

 

Markus Huth, Jahrgang 1982, ist Autor und Fotograf. Er arbeitete für die Nachrichten-agentur dapd und studierte Geschichte und Archäologie in Berlin und Moskau. Er ist Chefredakteur des Reportage-Magazins »Weltseher« und hat die entlegendsten Länder der Erde bereist. Bei einem Tiersitter-Job auf den Kanaren lernte er seine Partnerin kennen und wurde Vater.

 

 

Veranstaltungsort: Buchhandlung Jetzek

Autorenlesung mit Tabea Hertzog

1.10.2019 – 19:30 Uhr

Wenn man den Himmel umdreht, ist er ein Meer

Autorenlesung mit Tabea HertzogEine junge Frau erhält kurz vor ihrem dreißigsten Geburtstag eine Diagnose, die alles verändert: Chronische Niereninsuffizienz. Alle Zukunftspläne sind plötzlich hinfällig. Dann verschlechtern sich die Nierenwerte, sodass sie dreimal pro Woche zur Dialyse muss. Bald wird klar: Ein neues Organ muss her. Krankheit und Spendersuche werfen sie auf ihre Familie und Vergangenheit zurück. Bei der Mutter aufgewachsen hat sie zum Vater erst seit Kurzem vorsichtigen Kontakt. Im Krankenhaus treffen alle erstmals wieder aufeinander. Während die Mutter sich entzieht, ist der Vater sofort zur Spende bereit. – Tabea Hertzogs eigene, wahre Geschichte, ihre Beobachtungen aus der Welt der Kranken und der der Gesunden sind voller Empathie und Tragik, Lakonie und Humor und fügen sich zu einem ganz besonderen literarischen Debüt.

 

Autorenlesung mit Tabea Hertzog

 

Tabea Hertzog, geboren 1986, studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Psychologie in Berlin sowie Literarisches Schreiben in Hildesheim. 2013 war sie für den Retzhofer Dramapreis nominiert, 2015 Stipendiatin der NES Artist Residency in Island. 2016 nahm sie an der Schreibwerkstatt der Jürgen Ponto-Stiftung teil. Sie arbeitet zudem als Fotografin.

 

 

Veranstaltungsort: Buchhandlung Jetzek

 

Autorenlesung mit C. Juliane Vieregge

29.10.2019 – 19:30 Uhr

Lass uns über den Tod reden

Autorenlesung mit C. Juliane ViereggeWie gehen wir mit dem Tod eines geliebten Menschen um? Können wir die Leerstelle füllen, die der Verstorbene hinterlässt, geht das Leben einfach weiter? Welche Rituale können uns helfen? Uns fehlt eine Kultur des Sterbens und der Trauer. Mit dem Sprechen fängt es an.
Lass uns über den Tod reden!, forderte C. Juliane Vieregge Hinterbliebene von Eltern oder Ehepartnern, Kindern oder Geschwistern auf. Außerdem hat sie mit Menschen gesprochen, die beruflich mit dem Tod zu tun haben. Entstanden sind 18 vielschichtige, berührende und sehr persönliche Geschichten. Ergänzt werden sie um Essays zum Umgang mit Sterben, Tod und Trauer in unserer Gesellschaft.
Die Autorin sprach mit Joe Bausch, Ulrike Bliefert, Christopher Buchholz, Jochen Busse, Monika Ehrhardt-Lakomy, Gisela Getty, Hans Jellouschek, Roland Kachler, Enno Kalisch, Dieter Thomas Kuhn, Hans Christof Müller-Busch, Axel Nacke, Boris Palmer, Ilse Rübsteck, Katrin Sass, Jan Schmitt, Arsène Verny und Horst Walther.

 

Veranstaltungsort: Buchhandlung Jetzek

Bücherherbst mit Annemarie Stoltenberg

7.11.2019 – 19 Uhr

Vorstellung von Neuerscheinungen

Bücherherbst mit Annemarie StoltenbergDie Literaturkritikerin stellt ihre Lieblinge unter den Neuerscheinungen im Herbst vor.

 

Eintritt: 10 €

Veranstaltungsort: Am Segelhafen Hotel

Autorenlesung mit Gabriela Urban

11.11.2019 – 19:30 Uhr

Wie Buddha im Gegenwind

Autorenlesung mit Gabriela Urban

An ihrem ersten Tag nach der Elternzeit bekommt Gabriela die Kündigung auf den Tisch. Auf einmal ist sie fast 40, Mutter, ohne Job – und sämtliche Bewerbungen laufen ins Leere. Erst als sie den Rucksack packt und mit ihrem kleinen Kind durch die Welt reist, spürt Gabriela so etwas wie Leichtigkeit und Gelassenheit.

 In 22 Ländern erlebt sie unzählige kleine und große Abenteuer und macht faszinierende Begegnungen. In Lissabon wirft sie ihren Plan vom großen Glück einfach über Bord. Im ländlichen Kambodscha erkennt sie, was für großartige Türöffner kleine Kinder sind. In der Wüste Kolumbiens begegnet sie in einer magischen Nacht einem Unbekannten. In El Salvador wird sie mitten auf dem Highway von einem Bodyguard beschützt. In Georgien erlebt sie einen kuriosen Regen und in der Halbwüste geht ihr plötzlich das Benzin aus. Und in der Ukraine begegnet sie einem unsichtbaren Gespenst und muss sich zudem dank Google Maps ihrer allergrößten Angst stellen.

Autorenlesung mit Gabriela Urban

Trotz zahlreicher Turbulenzen sieht Gabriela mit jeder Reise die Dinge klarer. Und irgendwo auf ihrem Irrweg um die Welt Hand in Hand mit ihrem kleinen Kind, findet sie nicht nur ihr persönliches und berufliches Glück, sondern erkennt vor allem, dass man manchmal mit beiden Händen loslassen muss, um wieder neu greifen zu können.

 

Veranstaltungsort: Buchhandlung Jetzek

Weihnachten mit den drei Herren

18.12.2019 – 19:30 Uhr

Weihnachten mit den drei HerrenDie drei Herren bringen Weihnachten ans Kieler Ostufer und somit etwas Amüsement in den Vorweihnachtsstress. Bei ihrem vierten Besuch in unserer Buchhandlung präsentieren sie nicht nur zwei spannende weihnachtliche Krimi-Hörspiele, sondern packen auch die Instrumente aus and put some Swing in the book store! Gedichte, Geschichten und Gefasel von den drei Hörspielexperten erwarten Sie!

 

Veranstaltungsort: Buchhandlung Jetzek