Veranstaltungen

Autorenlesung mit Sandra Dünschede

19.2.2019 – 19:30

Friesengift

Autorenlesung mit Sandra Dünschede

In Dagebüll-Hafen wird der Besitzer eines Tierversuchslabors ermordet aufgefunden. Die Ermittlungen führen Kommissar Thamsen zu einem dubiosen Kosmetikunternehmen, das mit dem Labor des Toten zusammengearbeitet hat. Und auch im näheren Umfeld des Opfers finden sich etliche Verdächtige. Dirk Thamsen versucht mithilfe seiner Freunde Haie und Tom, dem Mörder auf die Spur zu kommen, und findet sich schnell in einem Geflecht aus Hass, Geldgier und Rache wieder.
Eintritt: 9 €
Veranstaltungsort: Buchhandlung Jetzek

Ein Fall für die 3 Herren – Das Puppenschloss

7.3.2019 – 19:30

Live-Hörspiel

 

Ein Fall für die 3 Herren - Das Puppenschloss

Zurück in New York müssen sich die drei Herrren gleich wieder großen Herausforderungen stellen: Menschen verschwinden, ein Wissenschaftler kommt auf tragische Weise ums Leben, die drei Herren bekommen Konkurrenz und in all dem Trubel trifft Amors Pfeil den doch eigentlich der Wissenschaft verhafteten Julius Steinberg mitten ins Herz. Werden die drei Meisterspürnasen dennoch ihre heiße Spur im Auge behalten?

Das nächste Werk aus der Rotbock-Hörspielschmiede. Spannung, Grusel und eine gehörige Portion lakonischen Humors sind garantiert.
Eintritt: 9 €
Veranstaltungsort: Buchhandlung Jetzek

Bücherfrühling mit Annemarie Stoltenberg

2.4.2019 – 19 Uhr

Vorstellung von Neuerscheinungen

Bücherfrühling mit Annemarie StoltenbergZum ersten Mal besucht uns die Literaturkritikerin Annemarie Stoltenberg zusätzlich zu ihrem Herbsttermin auch im Frühjahr, um Neuerscheinungen vorzustellen.

 

Eintritt: 10 €

Veranstaltungsort: Am Segelhafen Hotel

Autorenlesung mit Meike Winnemuth

24.4.2019 – 19:30

Bin im Garten

Autorenlesung mit Meike Winnemuth

 

Das Jahr des großen Wachsens – Meike Winnemuths neues Abenteuer

Weltreisende sucht Ort zum Bleiben: Ihr Bestseller “Das große Los” hat Hunderttausenden Lust gemacht, aufzubrechen und die Welt zu sehen. Inzwischen will Meike Winnemuth nur eins: ankommen, Wurzeln schlagen, festen Boden unter den Füßen. Und zwar einen, den sie persönlich dorthin geschaufelt hat. Sie startet das Projekt “Garten”. Obwohl sie nie einen hatte und nicht mal ahnt, wie man Tomaten zieht. Einzige Regel für den Anfang: Das Grüne muss nach oben. Träumen und planen, schuften und graben, säen, pflanzen, ausprobieren, ernten, essen. Mit Tempo und Witz erzählt Meike Winnemuth in ihrem Tagebuch vom großen Wachsen (Muskelkater!) und Werden (plötzlich: geduldig!). Und sie entführt uns an einen paradiesischen Ort wahren Lebens, mit Radieschen und Schnecken, mit Rittersporn und anderen blauen Wundern.

Schon mit ihrem Debüt “Das große Los” hat uns Meike Winnemuth besucht und begeistert. Wir freuen uns sehr, dass sie wieder den Weg aufs Kieler Ostufer findet!

 

Eintritt: 10 €

Veranstaltungsort: Buchhandlung Jetzek